Nikolausmarkt ein voller Erfolg

Zum gemütlichen Nikolausmarkt luden die ortsansässigen Vereine wie auch „Handgemacht- Deko und Wein“ am Nikolausabend zum 9. Mal die Bewohner Niddatals wieder rund um das Feuerwehrgerätehaus in Bönstadt ein. Ebbelwoi und Chilli der VSGH Niddatal, selbstgemachte Crêpes von der offenen Jugendarbeit, die „Kadoffelsupp“ von der der Germania Sängerlust, Würstchen und Glühwein der freiwilligen Feuerwehr sorgten für das leibliche Wohl. Weihnachtliche Dekorationsartikel fanden ebenso großen Anklang bei der zahlreich erschienen Bevölkerung. Um 18.30 kam dann auch der Nikolaus vorbei, der seine Geschenke an die gespannt wartenden Kinder verteilen konnte. Es war wie in den vergangenen Jahren ein wunderschöner, gemütlicher Abend, der sowohl den Veranstaltern wie auch den Gästen im vorweihnachtlichen Rummel entspannte Gemütlichkeit und ein fröhliches Miteinander beschert hat.